Nachdem vermehrt Probleme auftauchen, dass in manchen Windows-Installationen die Verknüpfung von JAR-Dateien zur JAVA-Laufzeitumgebung nicht stimmt, habe ich zwei Befehlsdateien zur Verfügung gestellt, welche aufgerufen werden können.

Sollte der Start wie in der Installationsanleitung beschrieben nicht funktionieren, so versuchen Sie es bitte mit den unten aufgeführten Dateien.

Befehlsdateien zum Start von vna/J

start_vnaJ.cmd

Benutzen Sie diese Datei auf, um die Anwendung vna/J V2.6.12 zu starten.

start_vnaJ_echo.cmd

Benutzen Sie diese Datei auf, um das Windows Befehlszeilenfenster geöffnet zu halten, nachdem die Anwendung vna/J V2.6.12 gestartet wurde. Diese Datei kann verwendet werden, wenn die Ablaufverfolgung wie im Benutzerhandbuch beschrieben, aktiviert wurde.

Laden Sie diese Dateien bitte auf Ihren PC in dasselbe Verzeichnis, in welchem sich auch die JAR-Datei wie auch die DLL befindet.

Starten Sie danach die Befehls-Datei durch einfachen Doppelclick im Windows-Explorer!

Bei Problemen oder Anmerkungen senden Sie bitte eine EMail.

Achtung: Diese Dateien funktionieren nur mit der Anwendungsversion 2.6.12 !!!


You can buy the author a beer to support the further development of vna/J.

Please use this PayPal link.

Many thanks in advance for this donation!


You can contact me by email icon or 

2014 CW (Morse Telegraphy) was added to the German Nationwide Inventory of Intangible Cultural Heritage.

Logo